Haartherapie

Ein stufenweises Behandlungskonzept, dass nahezu alle Aspekte von Haarausfall, nicht wachsenden Haaren sowie Haarstrukturschäden berücksichtigt.

Haarprobleme?

Ausfall - Dünnerwerden - Brüchigkeit - Glanzlosigkeit- Kopfhautekzeme – Juckreiz – Entzündungen - Vernarbungen - Kreisrunder Haarausfall = Alopezia areata - Störende Gesichts- und Körperbehaarung

Die Haartherapie nach Dr. Schaart

Dr. Schaart arbeitet seit über 20 Jahren klinisch und wissenschaftlich auf dem Gebiet der Haarerkrankungen. Aus der internationalen Forschungstätigkeit und langjährigen Erfahrungen resultieren die Erkenntnisse, die zu der Entwicklung der Serie „Dr. Schaart Haartherapeutika“ geführt haben.

Die „Haartherapie nach Dr. Schaart“ basiert auf einem stufenweisen Behandlungskonzept, das je nach Bedarf und jeweiliger Situation des Haares Schritt um Schritt intensiviert wird und nahezu alle Aspekte von Haarausfall, nicht wachsenden Haaren sowie Haarstrukturschäden der Frau und des Mannes berücksichtigt.

PDF-Dokument Behandlungskonzept gegen Haarausfall (131kB)

Die Dr. Schaart Haartherapeutika-Serie setzt sich zur Zeit aus folgenden Produkten zusammen:

Haare und Psyche

Die Kenntnisse über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Haarausfall in der Bevölkerung sind gering. So kommt es leider auch heute nicht selten vor, dass Patienten von Friseur zu Wunderheiler, von Heilpraktiker zu Arzt ziehen und Hilfestellung für ihre Haarprobleme erbitten, ohne letztendlich klare Antworten auf ihre Fragen zu bekommen.

Häufig werden sie mit Bemerkungen abgespeist wie: „Den Haarausfall haben sie geerbt, damit müssen sie leben“ oder „Da kann man nichts machen; irgendwann werden sie eine Glatze bekommen“ oder aber: „Schauen sie mich an, wenn es etwas gegen Haarausfall gäbe, säße ich bestimmt nicht so vor ihnen“

Solche Aussagen sind natürlich nicht in der Lage, die erheblichen psychischen Probleme von Frauen und Männern mit Haarausfall aufzufangen, sonder verstärken vielmehr noch das Gefühl der Machtlosigkeit gegenüber Haarausfall. Der für Haar-Patienten typische Kreislauf aus Haarverlust, der massiven Angst vor einer Glatzenbildung und dem aus dieser Stresssituation heraus wiederum verstärkten Ausgehen der Haare wird nicht durchbrochen, sondern eher noch verstärkt!

Auch die typischen, einem Haarausfall vorausgehenden oder ihn begleitenden Symptome wie Juckreiz der Kopfhaut, „Ameisenlaufen“ bis hin zu Brennen oder sogar Schmerzen der Haarwurzeln (sog. „Trichodynie“) sind vielen Ärzten unbekannt und werden deshalb nicht ernst genommen.
So verlassen viele Frauen und Männer mit echten Haarproblemen die von ihnen aufgesuchten Ärzte oder Therapeuten wieder, ohne dass ihnen eine wirksame Behandlung angeboten worden wäre.

Dabei stehen uns heute durch die Fortschritte der modernen Medizin Therapiemöglichkeiten für die meisten Formen von Haarausfall zur Verfügung. Vorraussetzung hierfür ist jedoch, dass durch den spezialisierten Arzt die genauen Ursachen herausgearbeitet werden, damit auf der Basis einer klaren Diagnosestellung spezifische Behandlungsformen zum Einsatz kommen können.

Diese sind - sofern ausreichend lang angewendet - häufig nicht nur in der Lage, den festgestellten Haarausfall zum Stoppen zu bringen, sonder können darüber hinaus in vielen Fällen sogar echtes Nachwachsen von Haaren auf der Kopfhaut bewirken

Dr. Schaart Haartonikum initial


Wirkt bei jeder Form des anlagebedingten Haarausfalles der Frau und des Mannes sowie bei hormonell- und streßbedingtem Haarausfall.

Dr. Schaart Haartonikum forte


Wirkt bei jeder Form des anlagebedingten Haarausfalles der Frau und des Mannes sowie bei hormonell- und streßbedingtem Haarausfall.

Dr. Schaart Haartonikum forte sensitiv


Wirkt bei jeder Form des anlagebedingten Haarausfalles der Frau und des Mannes sowie bei hormonell- und streßbedingtem Haarausfall.

Dr. Schaart Haartonikum additional


Wirkt bei jeder Form des anlagebedingten Haarausfalles der Frau und des Mannes sowie bei hormonell- und streßbedingtem Haarausfall.

Dr. Schaart Shampoo stimulativ


Regt in Kombination mit anderen Dr. SCHAART Haartherapeutika das Wachstum von Terminalhaaren auf der Kopfhaut an.

Dr. Schaart Shampoo sensitiv


Reinigt die Kopfhaut und wäscht das Haar ohne Störung der physiologischen Kopfhautflora.

Dr. Schaart Shampoo anti-irritativ


Reguliert die physiologische Kopfhautflora durch Hemmung des Wachstums kopfhautreizender Keime.

Dr. Schaart Haarcomplex vital


Kann die meisten Wachstumsstörungen des Haares, viele Strukturschäden sowie glanzloses, dünnes und brüchiges Haar positiv beeinflussen.